easydb general

Initiative: Automobiles Kulturgut als immaterielles UNESCO-Kulturerbe

Mitglieder des offiziell anerkannten Parlamentskreises Automobiles Kulturgut des Deutschen Bundestages (PAK) haben sich in der Initiative Automobiles Kulturgut (IAK) e.V. zusammengeschlossen und einen Prüfantrag zur Anerkennung des Kultuguts Mobilität als immaterielles UNESCO-Weltkulturerbe gestellt. Bereits zuvor engagierte sich auch schon die Initiative Kulturgut Mobilität e.V., deren erster Vorsitzender Mario de Rosa ebenfalls zu den Gründungsmitgliedern der IAK e.V. zählt, für dieses Ziel und rückt diesem nun bedeutend näher.

Weiterlesen

easydb museum

Von Nutzung und Dokumentation musealer Sammlungen

Die diesjährige Tagung der AG Sammlungsmanagement in Hann. Münden gewährte mit zahlreichen Beiträgen unterschiedlicher Referenten einen guten Einblick in die Problemstellungen und Herausforderungen musealer Sammlungen.

Weiterlesen

Digitale Kulturgüter: Syrian Heritage Archive Project

Der Bürgerkrieg in Syrien ist in erster Linie eine humanitäre Krise. Allerdings nicht zu unterschätzen ist der kulturelle Verlust, der durch die Zerstörungen und Plünderungen verursacht wird. Erst jüngst wurde uns das mit den ​Verwüstungen der Museen in Mossul (Nordirak) wieder regelrecht vor Augen geführt. Das erschütternde Video erreichte über Social Media in kurzer Zeit unzählige Menschen.

Weiterlesen

easydb museum

6. Tagung AG Sammlungsmanagement

Am 13.-14. April 2015 findet im niedersächsischen Hann. Münden die 6. Tagung zum Sammlungsmanagement („SPECTRUM-Tagung“) statt.

Die Tagung wird von der AG Sammlungsmanagement der Fachgruppe Dokumentation des Deutschen Museumsbundes in Zusammenarbeit mit dem Institut für Museumsforschung, Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz und dem Städtischen Museum Hann. Münden durchgeführt.

Weiterlesen

easydb general

Digitalisierung und Sicherheit

Digital zu arbeiten beutet schnellen Transfer von Wissen und Daten sowie Austausch ungeachtet von Distanzen und Transparenz. Das aber ist möglicherweise auch die Hürde, an der viele Halt machen. Rechte und Rechtemanagement sind Themen, mit denen zahlreiche Internetnutzer vor allem auch Unsicherheit verbinden. An diesem Faktor muss sicherlich noch gearbeitet werden. Beim tools talk – einer Auftaktveranstaltung zur gleichnamigen Messe – waren sich die Podiumsgäste einig, dass man vor allem den Irrglauben ausräumen müsste, ein Schloss vor der Tür schütze besser vor Diebstahl und Missbrauch als jegliche digitale Lösung. Wer sich jedoch durch den Verzicht auf Digitalisierung in Sicherheit wiegt, geht ein ganz anderes Risiko ein – nämlich am Markt und im Wettbewerb abgeschüttelt zu werden – wie das Echo aus der Presse hallt.

easydb general

Programmfabrik wünscht frohe Ostern

Das Team der Programmfabrik wünscht allen Freunden, Partnern und Kunden schöne und erholsame Ostertage im Kreise der Liebsten. Wir freuen uns bereits auf das zweite Quartal und die weitere gute Zusammenarbeit.

Das Eiersuchen an Ostern ist ein weitverbreiteter traditioneller Brauch. Das „Easter Egg“ ist jedoch auch bekannt als kleiner Gag, der in Medien, Computerprogrammen oder -spielen versteckt wird. Wir haben uns daher erlaubt, für Sie eine kleine Osterüberraschung auf unserer Webseite zu verstecken und sind gespannt, wer sie entdeckt.

easydb.university DAM-System

Ausgezeichnete Universitäten in Deutschland

Insgesamt fünf deutsche Universitäten sind in der Liste der hundert weltweit besten Hochschulen des britischen Magazins „Times Higher Education“ vertretenen. Auf den Platzierungen finden sich auch die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und die Freie Universität Berlin – gleich zwei langjährige easydb-Kunden. Wir gratulieren!