easydb museum

Sharing Heritage – Europäisches Kulturerbejahr 2018

Auf Vorschlag der Europäischen Kommission soll 2018 das Europäische Kulturerbejahr werden, wie von Tibor Navracsics, EU-Kommissar für Bildung, Kultur, Jugend und Sport, im Rahmen des Europäischen Kulturforums in Brüssel am 19. April 2016 verkündete wurde.

Unter dem Motto „Sharing Heritage“ sollen der Öffentlichkeit europäische Kulturgüter und kulturelle Hintergründe nah gebracht werden. Ein Schwerpunkt wurde auf das archäologische und bauliche Kulturerbe gelegt werden. Ebenfalls sollen aber auch andere Aspekte des materiellen wie auch immaterielle Kulturerbes in den Fokus gerückt werden.

Über die Vorbereitungen der Aktivitäten auf nationaler Ebene wird aktuell beraten. Das letzte Aktionsjahr, dass dem europäischen Denkmalschutz gewidmet war, fand 1975 statt. Weitere Informationen zu dem Europäischen Kulturerbjahr 2018 sind auf der Webseite des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz zu finden.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auch auf unseren Workshop Aufbau einer Verbundlösung zur Inventarisierung und Erfassung von Sammlungsobjekten am 23. Mai 2016 in Göttingen hinweisen.

easydb museum

Workshop: Aufbau einer Verbundlösung zur Inventarisierung und Erfassung von Sammlungsobjekten

Programmfabrik lädt zur Teilnahme am Workshop: Aufbau einer Verbundlösung zur Inventarisierung und Erfassung von Sammlungsobjekten ein. Der Workshop richtet sich an Museen und Sammlungen, die sich den Anforderungen der digitalen Erfassung stellen möchten, aber aus eigenen Mitteln solch ein Projekt schwer umsetzen können.

Weiterlesen

Neue easydb Fallstudie: ESMT

Die ESMT European School of Management and Technology ist eine internationale private Hochschule mit Promotionsberechtigung mit Hauptsitz in Berlin und einem Nebensitz bei Köln auf dem schönen Schloss Gracht. Gegründet wurde die ESMT von 25 führenden globalen Unternehmen und Verbänden und bietet englischsprachige Vollzeit- und berufsbegleitende Executive MBA-Studiengänge, einen Executive MBA/MPA-Studiengang, einen Master in Management-Studiengang sowie Managementweiterbildung auf Englisch und Deutsch an.

Die vielseitigen Kommunikations- und Marketingaktivitäten der ESMT teilen sich auf drei Abteilung an beiden Standorten auf. Um die Arbeit der Teams optimal zu verbinden, entschied sich die ESMT 2015 mit easydb ein web-basiertes Digital Asset Management einzuführen. Lesen Sie nach, welche Anforderungen die ESMT European School of Management and Technology an Digital Asset Management (DAM) Technologie stellte und und wie easydb Arbeitsprozesse optimieren konnte. Zur Fallstudie >>

easydb museum

Jahrestagung des Deutschen Museumsbunds, 8. – 11. Mai 2016, Erfurt

„Der Knoten im Netz. Museen als Ankerpunkte in der Region“ lautet der Titel der kommenden Jahrestagung 2016 des Deutschen Museumsbunds  in Erfurt.

Im Fokus der Tagung steht die Rolle der Museen für ihre Region sowie die Entwicklung von Maßnahme, um das vorhandene Potenzial stärker auszubauen. Die Jahrestagung ist gleichzeitig ein Forum für Museen, um Kooperationen und Netzwerke zu bilden und gemeinsame Ziele und Strukturen zu erarbeiten.

Als Aussteller wird Programmfabrik am 9. und 10. Mai 2016 in Erfurt die Software-Technologie easydb präsentieren und aktuellste Lösungen zur Sammlungsverwaltung vorstellen. Basierend auf unseren Erfahrungen mit jüngst umgesetzten Verbundprojekten informieren wir Sie gerne über die Möglichkeiten und Optionen, die sich aus dieser Kooperationsform ergeben. Gerne stellen wir Ihnen aktuelle als auch geplante Projekte näher vor. Sprechen Sie uns per E-Mail oder einfach in Erfurt vor Ort an.

Nähere Informationen zur Jahrestagung sind auf der Seite des Museumsbunds zu finden.

Details:
Zum Programm
8. bis 11. Mai 2016
Kaisersaal
Futterstraße 15/16, 99084 Erfurt

Deutscher Stadtmarketingtag, 24. – 26. April 2016, Berlin

Unter dem Motto „Same Same but Different – Herkunft und Zukunft des Stadtmarketings“ veranstaltet die Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. zum 20-jährigen Jubiläum die jährliche Netzwerktagung vom 24. – 26. April in Berlin. Der Stadtmarketingtag ist ein Treffpunkt, um sich über Erfahrungen, Praxen und Zukunftsherausforderungen des deutschen Stadtmarketing auszutauschen. Hierzu werden renommierte Referenten zu einem hochwertigen Programm geladen.

Als Aussteller im Rahmen der Tagung präsentieren wir unsere Digital Asset Management Technologie easydb und informiert über mögliche technische Ansätze und damit verbundene Strategien für Marketing- und Pressestellen. Wir freuen uns auf interessante Besucher und spannende Gespräche. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen rund um das Thema Bild- und Medienverwaltung haben. Sie finden uns an Stand 14.

Programm und Anmeldung: hier

easydb general

Neu: Unser Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir quartalsweise über neueste Entwicklung der easydb Technologie, weisen auf Termine und relevante Veranstaltungen hin und liefern interessante Informationen rund um die Themen Digital Asset Management, Bild- und Medienverwaltung sowie IT im Bereich Kultur.

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

Wenn Sie eine Mitteilung haben, die Aufmerksamkeit über unseren Newsletter erhalten soll, können Sie uns Ihre Nachricht gerne per E-Mail zukommen lassen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Empfehlung bei Kolleginnen und Kollegen.

Neue Fallstudie: Berlin Partner GmbH

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH betreibt national und international das Standort-Marketing für Berlin als attraktiven Wirtschafts-, Technologie- und Investitionsstandort. Bilder und Medien spielen dabei für das Tagesgeschäft eine wichtige Rolle. Um diese sowohl abteilungsübergreifend als auch mit externen Partnern zu verwalten, zu nutzen und zu distribuieren, setzt Berlin Partner auf die professionelle Digital Asset Management Software easydb.

Welche Anforderungen für das Standort-Marketing gestellt wurden und welche Fragen in Zusammenhang mit dem Medienmanagement gelöst werden konnten, finden Sie unter Referenzen in der aktuellen Fallstudie beschrieben.

easydb.university DAM-System

Digital Humanities Tagung (DHd 2016) 7.-12.03.2016, Leipzig


“Modellierung – Vernetzung – Visualisierung: Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma” ist das Leitthema der 3. Tagung des Verbands „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum e. V.“, die vom 07. bis 12. März 2016 an der Universität Leipzig stattfinden wird.

Weiterlesen

easydb.university DAM-System

Neuer Kunde: Hochschule Bremerhaven

Die Hochschule Bremerhaven bietet rund 3200 Studierenden hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten in 22 technischen, naturwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen. Über neue Entwicklungen, Projekte und Termine informiert die Stabstelle Marketing und Öffentlichkeitsarbeit in enger Kooperation mit den Fachbereichen und der Verwaltung. Bilder und Medien für die Pressearbeit und Marketingmaßnahmen werden mithilfe von easydb zentral abgelegt und professionell verwaltet. Programmfabrik freut sich die maritim gelegene „Hochschule am Meer“ als neuen Kunden zu begrüßen.

Neuer Kunde: GeWoSüd – Genossenschaftliches Wohnen Berlin-Süd eG

Seit 1919 bietet die Wohnungsgenossenschaft GeWoSüd ihren Mietern qualitativ hochwertigen Wohnraum zu fairen Preisen. Heute zählt die GeWoSüd rund 4.100 Mitglieder und verwaltet etwa 2.600 Wohnungen an zwölf Standorten in Berlin. Neben dem Wohnraum bietet die Genossenschaft umfangreiche Serviceleistungen für ein attraktives Umfeld und Partizipation in einem Netzwerk.

Mit easydb setzt die GeWoSüd auf moderne Softwaretechnologie und optimierte Arbeitsprozesse. Bilder und Dokumente, wie z. B. Exposés werden zentral in easydb verwaltet. Fotos und Unterlagen sind sofort zur Hand, wenn sie benötigt werden. Programmfabrik freut sich die GeWoSüd als neuen Kunden begrüßen zu können sowie auf die weitere Zusammenarbeit.