easydb museum

EDV-Tage Theuern, 20. – 22.09.2017

Zum EDV-Einsatz in Museen, Sammlungen und Archiven Bayerns finden in Theuern jedes Jahr die EDV-Tage statt. Die Tagung hat mittlerweile eine weitreichende Tradition und feiert in diesem Rahmen ihr 30-jähriges Jubiläum. Im Bergbau- und Industriemuseums Theuern haben Teilnehmer die Gelegenheit durch Vorträge, Workshops, Präsentationen von Anwendungsbeispielen und Round- Table-Gesprächen ihre Expertise zu erweitern und sich auszutauschen. Themenschwerpunkt werden dieses Mal Datenbanken und Multimedia sein.

Am Donnerstag, den 21.09.2017, stellen wir im Rahmen der Kurzbeiträge zu den Datenbanken unsere Softwarelösung easydb.museum zur Sammlungsverwaltung vor.

Das detaillierte Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Tagungswebseite.

easydb ist eine hybride Lösung, die Sammlungsmanagement und Medienverwaltung miteinander in Einklang bring. Wir freuen uns, mit der Kurzpräsentation in Theuern, den Spagat zwischen den beiden Tagungsthemen machen zu können und sehen anregenden Gesprächen entgegen.

Workshop für Hochschulkommunikatoren, Halle (Saale)

Vom 19. bis 21. September 2017 lädt der Bundesverband Hochschulkommunikation gemeinsam mit der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Hochschulkommunikatoren zur Jahrestagung nach Halle ein. In verschiedenen Formaten wie Vorträgen, Workshops und Best Practice-Vorstellungen besteht die Möglichkeit für Austausch, Reflexion und zum Netzwerken.

Digitale Medien sind ein fester Bestandteil für die Kommunikation über unterschiedliche Kanäle. Die Frage der Verwaltung von Bildern und Medien ist daher aktueller den je und stellt Teams in vielen Bereichen vor Herausforderungen. mit easydb bieten wir zum Thema Digital Asset Management regelmäßig Workshops im Rahmen der Tagung an, die Teilnehmern aufbauende und vertiefende Kenntnisse in unterschiedliche Aspekte der Medienverwaltung vermittelt.

Ein zentraler Bilderpool vereinfacht nicht nur die Arbeit mit Medien über unterschiedliche Abteilungen und Anwender hinweg, sondern bietet auch die Chance beim Aufbau die eigenen Organisationsstrukturen zu durchdenken. In dieser Workshop-Session beleuchten wir die Aspekte eines Datenbankprojekts im laufenden Tagesgeschäft. Die Anmeldung für den Workshop erfolgt über die Tagungswebseite des Bundesverbands für Hochschulkommunikation.

Wir freuen uns auf die Tagung und die anregenden Gespräche.

Tagungsort

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Universitätsplatz 10
06108 Halle (Saale)

Zum Programm >>

Neu Fallstudie LIS Bremen: Online-Archiv zur Regionalgeschichte Bremens

Landesinstituts für Schule Bremen (LIS) unterstützt und fördert Schulen und Bildungseinrichtungen im Land Bremen. Mit dem Online-Archiv zur Regionalgeschichte Bremens baut das Zentrum für Medien des LIS Bremen sein Angebot aus. Wir freuen uns, dass wir mit easydb die passende Software für das Projekt bereitstellen durften und einen neuen Kunden in der Hansestadt Bremen dazugewonnen haben.

Die Fallstudie gibt Einblicke in den Projektumfang und die Fragestellungen und Anforderungen, die das Team des LIS an easydb gestellt hat. Die vollständige Fallstudie gibt es hier zu lesen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des LIS Bremen für die gute Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen.