easydb museum

Tagung: Green Museum – How to practice what we preach? – 2016, Berlin

Vom 19. – 26. Juni 2016 organisieren das Museum für Naturkunde, der Botanische Garten und das Botanische Museum Berlin das 31st Annual Meeting for the Society for the Preservation of Natural History Collections (SPNHC). Die internationale Gesellschaft verfolgt die Aufgabe die Bewahrung, Erhaltung und den Zugang zu naturwissenschaftlichen Sammlungen zu verbessern.

Ausgerichtet wird die Konferenz unter dem Motto „Green Museum – How to practice what we preach?“. In Anbetracht des Klimawandels und der ständig kleiner werdenden Artenvielfalt ist Nachhaltigkeit das wesentliche Kriterium, das sich in sämtlichen Planungs- und Entscheidungsprozesse wiederfinden finden soll. In der Praxis ist dieser Anspruch jedoch häufig auch eine Herausforderungen, da die Akteure es nicht selten mit teils gegensätzlichen Anforderungen zu tun haben. Die Konferenz dient als Forum die Herausforderungen zu thematisieren und zu diskutieren und zu erörtern wie die Anforderungen und Lösungsansätze in Einklang zu bringen sind.

Weiterlesen

easydb museum

7. Tagung der AG Sammlungsmanagement in Görlitz, 16. – 18. Juni 2016

Unter dem Titel „Dokumentation ohne Grenzen – Sammlungen interdisziplinär und multilingual vernetzen“ findet vom 16. – 18. Juni 2016 in Görlitz die 7. Tagung der AG Sammlungsmanagement der Fachgruppe Dokumentation des Deutschen Museumsbundes statt. Organisiert wird die Tagung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Museumsforschung, den Staatlichen Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, dem Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz und den Görlitzer Sammlungen für Geschichte und Kultur, dem Schlesischen Museum zu Görlitz und dem Landesamt für Archäologie Sachsen. Weiterlesen

easydb museum

Workshop: Aufbau einer Verbundlösung zur Inventarisierung und Erfassung von Sammlungsobjekten

Programmfabrik lädt zur Teilnahme am Workshop: Aufbau einer Verbundlösung zur Inventarisierung und Erfassung von Sammlungsobjekten ein. Der Workshop richtet sich an Museen und Sammlungen, die sich den Anforderungen der digitalen Erfassung stellen möchten, aber aus eigenen Mitteln solch ein Projekt schwer umsetzen können.

Weiterlesen

easydb museum

Jahrestagung des Deutschen Museumsbunds, 8. – 11. Mai 2016, Erfurt

„Der Knoten im Netz. Museen als Ankerpunkte in der Region“ lautet der Titel der kommenden Jahrestagung 2016 des Deutschen Museumsbunds  in Erfurt.

Im Fokus der Tagung steht die Rolle der Museen für ihre Region sowie die Entwicklung von Maßnahme, um das vorhandene Potenzial stärker auszubauen. Die Jahrestagung ist gleichzeitig ein Forum für Museen, um Kooperationen und Netzwerke zu bilden und gemeinsame Ziele und Strukturen zu erarbeiten.

Als Aussteller wird Programmfabrik am 9. und 10. Mai 2016 in Erfurt die Software-Technologie easydb präsentieren und aktuellste Lösungen zur Sammlungsverwaltung vorstellen. Basierend auf unseren Erfahrungen mit jüngst umgesetzten Verbundprojekten informieren wir Sie gerne über die Möglichkeiten und Optionen, die sich aus dieser Kooperationsform ergeben. Gerne stellen wir Ihnen aktuelle als auch geplante Projekte näher vor. Sprechen Sie uns per E-Mail oder einfach in Erfurt vor Ort an.

Nähere Informationen zur Jahrestagung sind auf der Seite des Museumsbunds zu finden.

Details:
Zum Programm
8. bis 11. Mai 2016
Kaisersaal
Futterstraße 15/16, 99084 Erfurt

Deutscher Stadtmarketingtag, 24. – 26. April 2016, Berlin

Unter dem Motto „Same Same but Different – Herkunft und Zukunft des Stadtmarketings“ veranstaltet die Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. zum 20-jährigen Jubiläum die jährliche Netzwerktagung vom 24. – 26. April in Berlin. Der Stadtmarketingtag ist ein Treffpunkt, um sich über Erfahrungen, Praxen und Zukunftsherausforderungen des deutschen Stadtmarketing auszutauschen. Hierzu werden renommierte Referenten zu einem hochwertigen Programm geladen.

Als Aussteller im Rahmen der Tagung präsentieren wir unsere Digital Asset Management Technologie easydb und informiert über mögliche technische Ansätze und damit verbundene Strategien für Marketing- und Pressestellen. Wir freuen uns auf interessante Besucher und spannende Gespräche. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen rund um das Thema Bild- und Medienverwaltung haben. Sie finden uns an Stand 14.

Programm und Anmeldung: hier