Bibliothekartag

Wir freuen uns auf den 109. Bibliothekartag vom 16.-18.06.2021 in Bremen und möchten besonders auf folgende Beiträge unserer Kunden hinweisen, bei denen easydb auch zur Sprache kommt:

easydb als zentraler Dienst in Rechenzentren:

Nach unserer Online Veranstaltung „easydb als zentraler Dienst in Rechenzentren“, die wir am 20.Mai 2021 durchgeführt haben, sind nun alle Folien online.

Tino Tschiesche, Universität Jena: easydb im kunsthistorischen Institut – (k)ein Dienst des Rechenzentrums

Kerstin Baier, Universität Rostock: IT und Medienzentrum Mediendatenbank für verschiedene Einrichtungen

Programmfabrik: easydb als No-Code Development Platform Software

easydb als zentraler Dienst in Rechenzentren, Donnerstag 20.05. 14:00 -15:30 Uhr

In regelmäßigen Abständen berichten wir gemeinsam mit unseren Kunden vom Einsatz von easydb in der Praxis. Wir freuen uns sehr, Sie zur nächsten Veranstaltung am Donnerstag, den 20.05. um 14:00 Uhr einzuladen. Der Fokus liegt diesmal auf der Arbeit mit easydb aus der Sicht von Rechenzentrum und IT. Die Veranstaltung wird mit dem Webkonferenzsystem auf Basis von BigBlueButton (BBB) bereitgestellt:

​https://app.bbbserver.de/de/join/227ad361-1154-4fd5-a035-835c251495eb

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Es sprechen folgende Referenten:

14:00 – 14:15: Sebastian Klarmann, COO Programmfabrik GmbH, „easydb als No-Code Development Platform Software“

14:30 – 14:45 Tino Tschiesche, Universitätsrechenzentrum/Multimediazentrum, Friedrich-Schiller-Universität Jena, „easydb im Kunsthistorischen Institut – (k)ein Dienst des Rechenzentrums“

15:00 – 15:15 Kerstin Baier, IT-und Medienzentrum der Universität Rostock, Abteilung Anwendungen, „easydb – Ein Programm, für verschiedenste Bereiche der Universität einsetzbar.“l“

Zwischen den einzelnen Beiträgen sind jeweils 15 Minuten für kurze Rückfragen vorgesehen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und eine anregende Veranstaltung.

Forschungsdatenverwaltung mit easydb: alle Folien Online

Nach der großen Resonanz auf unsere Online Veranstaltung „Forschungsdatenverwaltung mit easydb“, die wir im Dezember 2020 durchgeführt haben, sind nun alle Folien online.

Leonhard-Maylein-Forschungsdatenmanagement-an-der-Universitätsbibliothek-HeidelbergHerunterladen

Annette-Strauch-Darstellung-von-Forschungsdaten-durch-individuelle-PraesentationsoberflaechenHerunterladen

2020-12-10-Programmfabrik-easydb-Folien-ForschungsdatenHerunterladen

Referenzliste aktualisiert

In regelmäßigen Abständen aktualisieren wir die Liste unserer zufriedenen Kunden: In den letzten Monaten haben wir insgesamt 10 neue Projekte erfolgreich abgeschlossen.

​https://www.programmfabrik.de/digital-asset-referenzen/

Die ZKI Tagung rückt näher

Die diesjährige Frühjahrstagung des ZKI (Verein der „Zentren für Kommunikationsverarbeitung in Forschung und Lehre“) rückt näher:

Was Sie vom 08. – 10.03.2021 am virtuellen Stand von Programmfabrik und easydb erwartet, sehen Sie hier:

Frühjahrstagung des ZKI 2021

Die diesjährige Frühjahrstagung des ZKI (Verein der „Zentren für Kommunikationsverarbeitung in Forschung und Lehre“) findet vom 08. – 10.03.2021 als Online-Veranstaltung statt und widmet sich dem Thema: „IT verbindet – Die ’neue‘ Rolle der IT im Zeitalter der Digitalisierung“.

Programmfabrik unterstützt die Veranstaltung als Sponsor. Teilnehmer haben während der Veranstaltung die Möglichkeit, uns an unserem virtuellen Messestand zu besuchen. Wir freuen uns auf inspirierende Gespräche.

Forschungsdatenverwaltung mit easydb: erste Folien Online

Wir freuen uns über die große Resonanz der Online Veranstaltung „Forschungsdatenverwaltung mit easydb“, die wir im Dezember 2020 durchgeführt haben. Mit knapp 100 Teilnehmern werten wir das Format als großen Erfolg und werden ab 2021 eine regelmäßige Veranstaltungsreihe etablieren.

Die ersten Folien sind bereits Online:

Forschungsdatenverwaltung mit easydb, Donnerstag 10.12.2020 14:00 -15:30 Uhr

Da in diesem Jahr viele Fachmessen und Tagungen weggefallen sind, haben Sie sicher wenig Möglichkeiten gehabt, aktuelle Markttrends zu verfolgen, obwohl Themen wie Forschungsdatenmanagement an Aktualität nicht eingebüßt haben.

Um Ihnen trotzdem die Möglichkeit zu geben, sich über den Aufbau von komplexen Medien- und Metadaten-Repositorien zu informieren, bieten wir am Donnerstag, den 10.12.2020 von 14:00 – 15:30 Uhr eine Online-Veranstaltung mit drei Kurzvorträgen an.

Die Veranstaltung wird mit dem Webkonferenzsystem auf Basis von BigBlueButton (BBB) bereitgestellt: https://app.bbbserver.de/de/join/5793572d-9af4-4bdd-a810-04cf9425826e

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Es sprechen folgende Referenten:
 – 14:00 – 14:15: Sebastian Klarmann, COO Programmfabrik GmbH, „easydb als Framework zum Aufbau komplexer Medien- und Metadatenrepositorien“
 – 14:30 – 14:45 Annette Strauch, M.A. Forschungsdatenmanagement, Stiftung Universität Hildesheim, „Darstellung von Forschungsdaten durch individuelle Präsentationsoberflächen mit easydb am Beispiel von HilData. Forschungsdatenmanagement der Stiftung Universität Hildesheim (UB Hildesheim).“
 – 15:00 – 15:15 Leonhard Maylein, Leiter der Abteilung EDV-Versorgung/Informationstechnologie, Fachreferent für Informatik, Universitätsbibliothek Heidelberg „Forschungsdatenmanagement an der Universitätsbibliothek Heidelberg mit easydb“

Zwischen den einzelnen Beiträgen sind jeweils 15 Minuten für kurze Rückfragen vorgesehen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und eine anregende Veranstaltung.

Hochschulkommunikation in Corona-Zeiten: Ausnahmezustand oder neue Normalität?

Die diesjährige Jahrestagung des Bundesverbands Hochschulkommunikation findet am 23. und 24.11.2020 online statt.

Am 24.11.2020 informieren wir von 13:05-13:20 Uhr zum Thema: Digital Asset Management mit easydb

https://jahrestagung.bundesverband-hochschulkommunikation.de/programm/